Am vergangenen Wochenende fanden im LZ Fischlham bei Lambach die Österreichischen Wasserski-Staatsmeisterschaften statt.
 
!!  Nici siegte als 16-jährige in der Allgemeinen Klasse im Trickbewerb und im Slalom !!
 
 
Nici in Slalom-Action
 
Im Slalom, wo sie nach der Ausscheidung an der 2. Stelle lag, fuhr sie im Finale 3 Bojen am 12m-Seil das gleiche Ergebnis, wie die vielfache und regierende Staatsmeisterin Irena Rohrer aus Kärnten.
 
Danach kam es zu einem spannenden Stechen um den Titel. Nici überraschte alle, indem sie am 12m-Seil alle 6 Bojen schaffte und 1 Boje am 11,25m Seil und damit jüngste Staatsmeisterin im Slalom, mit neuen österr. U 17 Rekord wurde.
 
Auch ihr 12-jähriger Bruder "Dominic" kann mit 2 persönlichen Bestleistungen im Slalom (1B./13m) und im Trick (3260 Punkten) auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken.
 
Dominik
 
Ein weiterer Nachwuchssportler -Alexander Gschiel - des MYCN fuhr im Slalom im Finale auf den 2.Platz , den 1. Platz erreichte "Alex" beim Trickski - mit einem Sprung von mehr als 18 m rundet der junge Wasserskiläufer seine Ergebnisse ab.
 
Alex
 
Bei den "Open Men Slalom" konnte Robert Pugstaller im Finale mit  0,50 Bojen am 11.25 m Seil den 3. Platz erreichen!
 
Copyright 2016 - LZ Fischlham
Open Men - Slalom - v.l.n.r. Matthias Swoboda 2.Platz - Martin Bauer 1.Platz - Robert Pugstaller 3.Platz
Bild -
Copyright 2016 - LZ Fischlham
 
 
Wir gratulieren allen Sportler/innen
 
 
Joomla Template by Joomla51.com